Unsere Partner

Susy Utzinger Stiftung

Mit wirksamen Mitteln trägt die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz dazu bei, dass Tierleid nachhaltig vermindert oder gar verhindert werden kann.

Die Stiftung unterstützt den GTRD® finanziell bei einzelnen Projekten oder mit Hilfsmitteln für die Einsätze.

 

Die Stiftung deckt das GTRD®-Defizit, welches beim Projekt "Auch landwirtschaftliche Nutztiere haben professionelle Rettungen verdient", entsteht. Dafür steht der GTRD® nach Möglichkeit für Tierschutzprojekte, wo Grosstiere involviert sind, zur Verfügung.

logo SUST.png

Axon Lab AG

Axon Lab leistet einen Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlergehen der Menschen.

Die Axon Lab AG unterstützt den GTRD freundlicherweise mit einem Blutgasanalysegerät

logo-axonlab_edited.png

3/3

Stiftung TierRettungsDienst
Leben hat Vortritt

Die «Stiftung TierRettungsDienst – Leben hat Vortritt» bezweckt die Rettung, Haltung und Vermittlung von verletzten und halterlosen Tieren.

Der GTRD steht dem TierRettungsDienst vor allem mit der Distanzimmobilisation zur Verfügung und im Gegenzug übernehmen sie auch die Kleintierfälle, die sich manchmal in die GTRD-Einsatzzentrale verirren.

cropped-Logo_original_TRD-3.png
Centralheli AG

Die Centralheli AG bietet nicht nur Helikopterrundflüge an, sondern auch Lasten- und Montageflüge.

Die Grosstier-Rettungssanitäter des GTRD absolvieren die Ausbildung zum Flughelfer, damit sie bei Helikopterbergungen auch die technische Seite kennen und beherrschen. Regelmässige praktische Einsätze fördern das Können für den Ernstfall.

 

Der GTRD bietet nach Möglichkeit für Grosstierbergungen mit dem Helikopter die Centralheli AG auf, da diese durch die regelmässige Zusammenarbeit die Problematik der Grosstierrettung gut kennt.

centralheli_edited.png

3/3